Aktuelles

Viele Unternehmen stehen aktuell vor wesentlichen Fragen: Wie sieht die Zukunft aus? Wohin geht die Reise? Gleichzeitig gilt es, das Überleben zu sichern. In solchen Zeiten Kurs zu halten ist eine Herausforderung. Kennen Sie Ihren Kurs?

mehr erfahren

Beim Auftreten eines Corona-Infektionsfalles im Betrieb wäre eine schnelle Identifizierung von betrieblichen Kontakten enorm hilfreich, um diese dann gezielt zu testen oder in Quarantäne zu schicken – aber eben gezielt und nicht ganze Teams oder Abteilungen. Das muss im betrieblichen Umfeld schnell und vor allem datenschutzkonform durchgeführt werden.

Im Zuge unserer operativen Unterstützung für unsere Kunden sind wir auf den "CoronaTracer" gestoßen. Das sind kleine Geräte, die Mitarbeitende bei sich tragen. Im Prinzip eine Corona-Warn-App im Miniformat, datenkonform und schnell zu nutzen. Lesen Sie mehr…

mehr erfahren

Mit zunehmenden Infektionszahlen steigt auch die Notwendigkeit, geeignete Maßnahmen zur Reduktion der Ansteckungsgefahr in verschiedenen betrieblichen Bereichen, aber auch zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit im Ansteckungsfalle einzuführen. Ein Bereich, in dem eine hohe Infektionsgefahr besteht, ist das Warehouse. Gleichzeitig sind hier die Folgen eines Ausfalls dramatisch und reicht vom Stopp der Produktion aufgrund nicht mehr bereitgestellter Teile bis zum Lieferstopp, da fertige Produkte nicht mehr versandt werden können.

mehr erfahren

Prof. Dr. Walter Eversheim, Gründungsgesellschafter der Aachener Unternehmensberatung GEPRO mbH, ist als Gesellschafter der GEPRO ausgeschieden. Eversheim hatte die GEPRO 1978 als Spin-off der RWTH Aachen gegründet. Er beendet nun altersbedingt sein Engagement und hat seine Anteile an den langjährigen Mehrheitsgesellschafter und Geschäftsführer Dr. Thomas Klevers übertragen.

mehr erfahren

Low Cost Intelligent Automation (LCIA) ist eine kostengünstige Form der Automatisierung und ein wesentlicher Baustein von Lean – Konzepten in Produktion und Montage. Beispiele für LCIA gibt es viele: kleine Roboter für Montagetätigkeiten oder Materialbereitstellung, Betriebsmittel mit intelligenten Mechanismen zur sofortigen Störungserkennung, Transportsysteme mit Zielnavigation etc. LCIA hat sich als geeignetes Hilfsmittel erwiesen, um Automatisierung schnell, kleinschrittig sowie unter Einbeziehung und Zustimmung der Mitarbeitenden zu erreichen. Was liegt also näher, als nach einem ähnlichen Ansatz im Bereich der Digitalisierung zu suchen? Gedanken dazu von GEPRO-Partner Dr. Thomas Klevers unter…..

mehr erfahren