Technical Due Diligence - Ein Bild der technologischen Leistungsfähigkeit bekommen

Eine "Due Diligence" umfasst die sorgfältige Analyse, Prüfung und Bewertung eines zu kaufenden Unternehmens. Wir ergänzen die im Allgemeinen durchgeführte "Financial Due Diligence" durch eine detaillierte Bewertung der technischen Leistungsfähigkeit des Zielunternehmens. Dazu betrachten wir Produkte und ihre technologische Positionierung, die Ausgestaltung und Abwicklung von Unternehmensprozessen einschließlich der eingesetzten Systemunterstützung sowie die Bereiche Produktion, Logistik und Supply Chain Management im Hinblick auf Ausstattung, Ressourceneinsatz und Modernisierungsbedarf.

Die Technical Due Diligence als Teil einer gesamten Due Diligence betrachtet die technologischen und prozessorientierten Aspekte eines Investments. Einschätzungen des technologischen Standes der eingesetzten Ressourcen, aber vor allem auch des Standes der Prozess-Organisation helfen, das mögliche Investment besser zu bewerten und vor allem den Investitionsbedarf genauer abschätzen zu können.

Due Diligence

Warum GEPRO?

Unsere langjährige Erfahrung in den Bereichen "Prozess" und "Technik" ermöglichen uns, kompetente Bewertungen zu erarbeiten. Wir nutzen systematische Analysen in Form von Prozess- und Technik-Checks sowie das innovative "Process Mining", um fundierte Bewertungen durchzuführen. Bisher haben wir für Investoren, Banken und diverse Unternehmen gearbeitet, die als Käufer anderer Unternehmen eine detaillierte technische und technologische Bewertung benötigten.